News Ticker

Auf hoher See mit COAST GUARD

Coast-Guards-Logo-Final

Der Vertriebsspezialist astragon Sales & Services und das bayerische Entwicklerstudio Reality Twist kündigen heute offiziell COAST GUARD an. Die spannende Mischung aus Adventure und Simulation legt den Fokus auf eine fesselnde Geschichte und stellt das breite Aufgabenspektrum der Küstenwache in den Vordergrund. Die Macher von SchiffSimulator: Die Seenotretter greifen somit eine hochdramatische, topaktuelle Thematik auf.

64005_CoastGuard_2D_RGBDer Spieler erlebt in COAST GUARD das außergewöhnliche Leben des Küstenwach-Offiziers Finn Asdair und seiner Crew: Fatima Morgane, die Maschinistin; Colman Bauers, der Chefermittler und Larry La Bouche, der Forensik-Spezialist. Unter dem Motto Ehre – Respekt – Pflicht muss er die Verantwortung für die Einsätze übernehmen. Egal ob das Verfolgen gefährlicher Krimineller auf offener See, die Rettung von Menschenleben von brennenden oder sinkenden Schiffen, die Befragung ruchloser Menschenhändler oder das Steuern des eigenen Küstenwach-Kreuzers durch die Wellen. Der charismatische Küstenwach-Offizier muss stets die entscheidenden Beweise sicherstellen, untersuchen und die korrekten Schlüsse ziehen.

Sebastian Grünwald, Creative Director bei Reality Twist: „Das Thema Küstenwache und Grenzschutz ist aktueller denn je. Insofern ist COAST GUARD genau am Puls der Zeit. Der Spieler findet sich in einem emotionalen Spannungsfeld wieder, das mit einer dramatischen Geschichte erlebbar gemacht wird. Die Steuerung mächtiger Kreuzer und die spannende Polizeiarbeit auf hoher See spielen genauso eine Rolle wie die Reflektion über die moralischen Hintergründe oder das Treffen von schwierigen Entscheidungen. COAST GUARD ist damit ein actiongeladenes, überraschendes und hoch immersives Simulations-Erlebnis.“

Reinhard Vree, Head of Product Management bei der astragon Sales & Services: „Mit COAST GUARD beschreiten wir die mit Schiff-Simulator: Die Seenotretter eingeschlagene Richtung der Serious-Simulationen und erweitern das Erlebnis um eine vollwertige Adventure-Komponente. Dennoch bieten wir mit COAST GUARD alles, was das Simulationsspieler-Herz von einer modernen Simulation erwartet.“

COAST GUARD wird ab Herbst 2015 im deutschsprachigen Handel sowie als digitaler Download via STEAM® und anderen Download-Portalen für 19,99 Euro (UVP) erhältlich sein.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Wenn Sie diese Seite nutzen akzeptierten Sie die Verwendung von Cookies. Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close